PDF Drucken E-Mail

Aus für Unabhängige Patientenberatung (UPD)

Ab 2016 wird das private Unternehmen Sanvartis die Aufgaben der UPD übernehmen. Der Patientenbeauftragte der Bundesregierung, Laumann, verteidigt diese gemeinsam mit dem GKV-Spitzenverband getroffene Entscheidung trotz massiver Kritik. Mehr dazu unter:


 

www.aerzteblatt.de/nachrichten/64216